Specials

Neubrandenburg

Meine Heimatstadt wird auch die „Stadt der vier Tore“ genannt, aus dem ganz einfachen Grund, weil sie eben noch vier sehr gut erhaltene gotische Stadttore hat.

Neubrandenburg entdecken

 


Schwerin

Lange Zeit war es die Residenz der mecklenburgischen Herzöge

und Großherzöge des Landes,

heute ist es der Sitz des Mecklenburgischen Landtages.

Schwerin entdecken

Dresden

Besucht man Dresden darf man zwei Dinge unbedingt, aber auch auf garkeinen Fall auslassen

nämlich den Zwinger und die Semperoper...

Dresden entdecken

 


Nordsee

Die erste Erwähnung des Städtchens Büsums im heutigen Schleswig-Holstein findet sich bereits in einer Urkunde des Bischofs Adalbero von Bremen aus dem Jahre 1140.

Büsum entdecken

Mecklenburg

Es gibt über 2.000 Burgen, Schlösser und Gutshäuser in Mecklenburg.

Alle sind natürlich einen Ausflug wert.

Mecklenburg entdecken